Über Heike Raudszus

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Heike Raudszus, 30 Blog Beiträge geschrieben.

Klarheit

In den letzten Wochen habe ich mich mehrfach gefragt, warum ich seinerzeit den Weg eingeschlagen habe, den ich seit nunmehr über 20 Jahren mehr oder weniger bewusst gehe. Ich habe mich gefragt, warum ich meine Praxis eröffnet, den Schritt in die Selbständigkeit gewagt und gerade diese Vielzahl an Ausbildungen gemacht habe und neue machen möchte. [...]

Wandel – Freiheit

Die Zeiten sind weiterhin turbulent und unruhig – ausgefüllt mit Wandel auf vielen Ebenen, mit Entscheidungen und Prüfungen. Neben gesellschaftlichen Aspekten gibt es für viele zusätzlich auch noch sehr individuelle Wandlungspunkte. Es ist eine schwierige Zeit. Veränderungen bedeuten auch immer, das Alte loszulassen – hinter sich zu lassen, um dem Neuen Raum zu geben. Und [...]

Ubuntu

Manchmal ist eine Geschichte aussagekräftiger als ein sachlicher Beitrag. Daher heute eine kleine Geschichte. Für alle, die sie bereits kennen - mal wieder eine Erinnerung; für alle, die sie noch nicht kennen – wirken lassen: Ein Anthropologe bot Kindern eines afrikanischen Stammes ein neues Spiel an. Er stellte einen Korb voller Obst in der Nähe [...]

Halbzeit

Gerade heute begehen wir die Sommersonnenwende und das Jahr 2021 hat fast Halbzeit. Das ist eine schöne Gelegenheit, um bewusst innezuhalten und einen Blick zurückzuwerfen. Was ist alles in den vergangenen 6 Monaten bei dir geschehen; was hat sich verändert; wie hast du dich auch verändert? Was ist aus deinen Wünschen und Absichten für das [...]

vor – zurück

Hast du vielleicht auch gerade in diesen Tagen oder schon länger das Gefühl, dass du nicht weiterkommst? Dass du dich innerlich nicht weiterbewegst – stagnierst? Oder du deine bereits bewältigte Strecke wieder zurückgehst und bei den gleichen Themen landest, wo du der Meinung warst, sie bereits bewältigt zu haben? Ich selbst kenne dieses Gefühl genau [...]

Egal…

…für welchen Weg du dich entscheidest, es wird immer der richtige sein. Es gibt keinen falschen Weg. Ich glaube, es ist wichtig, überhaupt eine Entscheidung zu treffen und überhaupt ins Gehen zu kommen. Abwarten und Tee trinken ist vielleicht gemütlicher, aber ob es dich weiterbringt und ob es wirklich etwas verändert, möchte ich in Frage [...]

Was siehst du?

Was siehst du auf diesem Foto? Jeder hat seine eigene Wahrnehmung und ich behaupte jetzt einfach, dass viele unterschiedliche Bilder in diesem Foto erkannt werden. Wir sehen teilweise das, was wir sehen wollen. Und wir sehen teilweise das, was in unserem Inneren verborgen ist. Plötzlich freuen wir uns in dieser Zeit darüber, negativ zu sein! [...]

Ein Jahr vorbei!

Es gibt sicher freudigere Ergeignisse als ein Jahr im Lockdown, Home Office etc.. Dennoch ein interessanter Zeitpunkt, damit ich mir dieses zurückliegende Jahr anschaue. Dafür, dass ich mit wenigen Ausnahmen so gut wie nicht meine zuvor gewohnte und geschätzte Arbeit realisieren konnte, ist das Jahr sehr schnell vergangen. Manchmal verliere ich komplett das Zeitgefühl, wann [...]

Nach oben