Ich biete unterschiedliche Bewegungskurse / -methoden an. Diese können sowohl im Rahmen eines wöchentlichen Kurssystems, eines Tagesseminars oder selbstverständlich in Einzelstunden erlernt werden. Zu meinen Leistungen gehören hier insbesondere: Die Übungen der Fünf "Tibeter"® sind ein Energie- und Bewegungsprogramm für jeden Einzelnen, unabhängig von Alter und physischer Verfassung. Die aus dem Hatha Yoga stammenden Stellungen erreichen eine ganzheitliche Wirkung auf den Übenden. D.h., die Übungen wirken auf körperlicher, emotionaler und mentaler Ebene. So werden der gesamte Körper, die Muskeln, das Energiesystem, das Immunsystem, das Atemsystem, die Chakren u.v.a. angesprochen. Die Fünf "Tibeter"® fördern (auch und besonders im reifen Alter) die Beweglichkeit, Aktivität, innere Ausgeglichenheit, Lebensfreude und das Selbstbewusstsein. Durch das Zusammenspiel von bewusster Atemlenkung und dynamischer Bewegung kommt es schon nach relativ kurzer Übungszeit zu einer Verbesserung des körperlichen und seelischen Wohlbefindens. Ich vermittle die Übungen der Fünf "Tibeter"® in folgenden Kursen: Basiskurs: Im Basiskurs werden die einzelnen Übungen detailliert vermittelt, so dass sie am Ende des Kurses jeder Teilnehmer beherrscht. Körperbewusstsein, innere Wahrnehmung, Energiezentren und Atmung werden dabei besonders im Vordergrund stehen. Aufbaukurs: Im Aufbaukurs können die Kenntnisse aufgefrischt und vertieft werden. Hinzu werden der “geheimnisvolle” Sechste Tibeter, der Siebte Tibeter und weitere Möglichkeiten zur Steigerung von Körperbewusstsein und innere Ausgeglichenheit vermittelt Yoga: Im Rahmen des Yoga-Systems vermittle ich u.a. die Form des Hatha-Yoga Meridian-Dehnung Die Meridiane, unsere Leitbahnen im Körper, bilden die Grundlage der TCM. Durch die bewusste Dehnung, Streckung innerhalb der Körperhaltungen können die Meridiane aktiviert sowie harmonisiert werden, um somit eine bestmögliche Versorgung des gesamten Organismus zu gewährleisten. Bewusster Atem Atem - Nektar des Lebens / Atem ist Leben. Wir können eine gewisse Zeit ohne Nahrung oder auch mal ohne Wasser auskommen, aber ohne Atem ist ein Überleben nicht möglich. Leider ist uns häufig diese Quelle unserer Gesundheit nicht bewusst. Innerhalb meiner Tätigkeit möchte ich gern die Bedeutung des Atems durch das Vermitteln diverser Atemtechniken und -übungen aufzeigen. Durch das Praktizieren dieser Atemmethoden kann ich mich sowohl beruhigen und harmonisieren, jedoch ebenfalls aktivieren, entgiften und befreien. Entspannungstechniken Ebenso vermittle ich unterschiedliche Entspannungsmethoden, z.B. Progressive Muskel Relaxation, Traumreisen, Achtsamkeitsübungen, Gehirntraining etc., die insbesondere darauf ausgerichtet sind, im Alltag besser mit Stresssituationen umgehen zu können und die innere Mitte zu stabilisieren. info@heike-raudszus.de Fünf Tibeter Lebenskraft Lebenskraft vigor - Lebenskraft   für Körper und Geist Bewusste Bewegung Im Rahmen meiner Tätigkeit steht der Ansatz zur bewussten körperlichen Aktivität im Vordergrund. Nur wenn ich mich bei den Ausführungen auch mich, meine Atmung und meinen gesamten Körper konzentrierte, kann ich dem Gedankenkarussell auch Einhalt gebieten und komme bei mir an. So gelingt es mir auch, einen neuen Bezug zu meinem Körper aufzubauen und dadurch auch im Alltag auf unterschiedliche Befindlichkeiten gezielt einzugehen, um meine Grenzen genau wahrnehmen zu können.